· 

Unterkunft in Kampung Tanah Puteh

Laveinn Guesthouse

Unser Stopp nach den Cameron Highland war in Kampung Tanah Puteh. Dieser Stopp galt für uns lediglich für die Übernachtung.

Unsere Unterkunft war mitten im Nirgendwo. Genau das, was uns gefällt. Wir befanden uns mitten unter den Einheimischen.

Nachdem wir eine erfrischende Duschen genommen hatten, sind wir noch ins Dorf gefahren um eine Kleinigkeit esse zu gehen.

Anhand der Maps haben wir einen KFC (Kentucky-Fried-Chicken) ausfindig gemacht, der sich scheinbar nur wenige Kilometer von unsere Unterkunft befinden sollte. Jaaaa, sollte. Gefunden haben wir diesen NIE.

Aber irgendwie war das Schicksal - wenig später sassen wir in einem grossen Esssaal mit den Einheimischen zusammen und hatte ein superleckeres Nachtessen für umgerechnet etwa 50 Rp. pro Person.

Das war eine wunderschöne Erfahrung und wir denken gerne daran zurück. Gottseidank haben wir an dem Abend den KFC nicht gefunden.

 

Die süssen, jungen Hunde, die vor der Unterkunft herumtollten haben wir fast eingepackt. "Oh Gott waren die süss!"

 

Wer hätte das gedacht, am nächsten Tag sind wir am gesuchten KFC vorbei gefahren und wir mussten schmunzeln.

 

Hier kommst du direkt zur Unterkunft auf booking.com

Laveinn Guesthouse

 

Hundewelpen vor der Unterkunft
Hundewelpen Malaysia


Kommentar schreiben

Kommentare: 0